Geschmackstage 2012 mit neun Relais & Châteaux Spitzenköche

Eine Woche ganz im Zeichen des gesunden Genusses, der Esskultur, der Geschmacks- und Ernährungsbildung ist die Idee hinter den vom 29. September bis 7. Oktober 2012 deutschlandweit stattfindenden Geschmackstagen .

Jaguar F-TYPE Weltpremiere in Paris

Jaguar hat am 26. September 2012 im Pariser Musée Rodin vor über 500 geladenen Gästen den komplett neu entwickelten Jaguar F-TYPE präsentiert. Starsängerin  Lana del Rey zog das Tuch von einem Sportwagen, der ab Mitte 2013 zunächst als zweisitziger Roadster in den Verkauf geht. 

Friaul: Herbst voller Genüsse und Feste

Die alte Kulturlandschafte Friaul ist reich an kulinarischen Besonderheiten. Vom San Daniele Schinken über die ausgezeichneten Friulischen Weine aus dem Collio-Gebiet und Frutti di Mare bis zur typischen „Meltingpot-Küche“ von Görz zeigt der Urlaub viel Geschmack. 

Mit dem Autozug zur nächsten Oldtimer-Tour

Der Altweibersommer ist eine beliebte Jahreszeit bei Oldtimer-Liebhabern, denn das milde Klima lädt zu entspannten Touren mit dem Schmuckstück ein. Die bewährte Technik der Oldtimer sollte jedoch nicht über Gebühr strapaziert werden. Hier bietet sich der Autozug der Deutschen Bahn an.

Pariser Autosalon: Weltpremiere für das Maserati GranCabrio MC

Mit seinem Debüt auf dem Pariser Autosalon 2012 rundet der neue GranCabrio MC das Angebot offener Fahrzeuge bei Maserati ab. Die neue Variante verbindet ausgeprägt sportliches Handling und exzellente Performance mit dem eleganten Stil und der hohen Alltagstauglichkeit der viersitzigen GranCabrio Baureihe. 

Was ist los in Südtirol?

Natur und Kultur waren in Südtirol noch nie Gegensätze. Bester Beweis: die zahlreichen Konzerten, Festivals und Ausstellungen in schönster Umgebung. Nachstehend präsentieren wir Ihnen täglich aktuell alle wichtigen Veranstaltungen in Südtirol. Damit Ihre nächste Cabrio- oder Roadstertour über den Brenner auch tatsächlich mit Genuss verbunden ist.





Möchten Sie auch Ihren Termin aus Südtirol kostenlos veröffentlichen? Dann schicken Sie uns diesen per email an LK (at) dacabrio.de





Zuletzt veröffentlichte Termine

Driving Holid​ays for 2013​ des Veranstalters Classic Travelling

Der Veranstalter Classic Travelling aus UK hat für 2013 wieder einige schöne Touren zusammengestellt wie eine Trans-Alpine Tour oder eine Toskana und Umbrientour nur für Jaguar Fahrer.



7-21 June 2013: Trans-Alpine Tour
Places are booking fast for the fabulous Trans-Alpine Tour around the Alps and visiting France, Germany, Austria, Italy and Switzerland. There are quite a few two-night stops so there's plenty of opportunity for relaxation, as well as some spirited and fun driving on some wonderful roads. The tour is from 7-21 June.

26 April - 12 May 2013: Tuscany & Umbria Tour for Jaguars
Our Tuscany & Umbria Tour is now open for booking. The tour is already half full and we anticipate this tour being fully booked soon. So come and enjoy two weeks exploring this idyllic region at a delightful time of year. It's an easy journey to and from Tuscany by motorail, and then we're staying in just 4 hotels, so there's plenty of time to explore at a leisurely pace. You will be staying in exquisite hotels in Florence, near Siena, near Perugia and Lucca.

UK Weekends
We have 3 short tours/weekends organised for 2013. We start with a spring Isle of Wight Tour (11-14 April). This tour is 60% booked already. We then have a New Forest Weekend in mid July, and finish the touring year with 4 nights in East Anglia in late September. Our short tours are a perfect mini-break, or a great introduction to touring. We never have more than 20 cars (and often less), so there is a great sense of camaraderie and we are able to use charming, character hotels and inns.

Book One Careful Owner
Alex Christou is a self confessed petrol-head and has recently written a book, entitled "One Careful Owner" about his journey from daydreamer to car enthusiast. I'm sure it's a book many of you can identify with: the sheer pleasure and enjoyment of owning a wonderful car and taking it on a road trip round the Alps and other gorgeous driving roads, visiting various motoring meccas along the way. It's a nicely written book.

Weitere Info zu den Touren finden Sie unter www.classictravelling.com

Goldener Herbst im Cabrio – mit erento erfrischend oben ohne

Die Sonne im Gesicht, den Fahrtwind im Haar und dabei ungehindert die Natur genießen: Das ist das Cabrio-Fahrgefühl. Wer es einmal genossen hat, wird es immer wieder spüren wollen. Wer möchte, kann ein Cabrio einfach mieten. Auf erento (www.erento.com), dem größten Marktplatz für Mietartikel im Internet, stehen Autobegeisterten eine Vielzahl an Cabrios zur Verfügung.



Auf welches Automobil der Fahrer auch setzt, den schicken Sportwagen, das außergewöhnliche Luxusmodell oder den wuchtigen Amerikaner, in der Anschaffung sind fast alle Modelle sehr preisintensiv. Auch die hohen Benzinpreise reißen zurzeit tiefe Löcher in die Ausflugskasse. Wer beim Fahrspaß dennoch keine Abstriche hinnehmen möchte, kann das Gefährt einfach mieten.

Auf erento (www.erento.com), dem größten Marktplatz für Mietartikel im Internet, stehen Autobegeisterten eine Vielzahl an Cabrios zur Verfügung. Ob extravagant oder bodenständig, bereits ab 39 Euro pro Tag kann der Traum vom Auto mit offenem Verdeck gelebt werden. Sogar zahlreiche Oldtimer finden sich unter den Mietfahrzeugen. erento stellt die Rangliste der beliebtesten Cabrios dieses Sommers vor, die auch im Herbst noch richtig Spaß machen:



  1. Der bayerische Sportwagen: Mit großem Abstand zu Platz zwei setzt sich der BMW Z4 an die Spitze der erento Top Cabrios. Der Flitzer aus den Werken in Regensburg wurde dieses Jahr am Häufigsten nachgefragt.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/2392871216.html
  1. Der Detailverliebte: Rund ist Programm beim Audi TT Roadster. Das Cabrio des Ingolstädter Autobauers landet auf einem guten zweiten Platz und verbucht knapp 30% mehr Anfragen als der Drittplatzierte.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/1463510888.html
  1. Volksnah und bodenständig: Der VW Golf ist das meistgebaute Auto Deutschlands. Vom „Erdbeerkörbchen“ bis zu den aktuelleren Modellen, das Cabrio des Kleinwagens ist gefragt wie eh und je.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/9928373163.html
           
       
  1. Klein, knubbelig und Kult: Das Käfer Cabrio ist eines der bekanntesten deutschen Autos und ein begehrtes Ausflugsmobil. Der Oldtimer sorgt für ein ganz besonderes Fahrgefühl und landet auf Platz 4.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/2002531199.html  
       
       
  1. Schöne Silhouette: Ein Cabrio mit Softtop, das man auch im Herbst bequem fahren kann? Bitte schön: Die Mercedes-Benz E-Klasse. Offenes Verdeck gleich Cabrio-Feeling pur, bei geschlossenem Softtop fühlt man sich wie in einem Coupé.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/1049739524.html   
         
        
  1. Individualität im Roadster-Format: Der puristische Sportwagen Wiesmann MF 3 klebt auf der Straße wie ein Gecko an der Wand. Geschätzt wird das Qualitäts-Cabrio aus der Dülmener Manufaktur auch wegen seines unverwechselbaren Designs und seiner geringen Stückzahl.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/3763525612.html
         
         
  1. Spitzenmodell der Mittelklasse: Der 3er BMW führt eine 3er Folge der bayerischen Automobilhersteller auf den nächsten Platzierungen an. Windschnittig und trotzdem bodenständig verführt das Cabrio der traditionsreichen 3er-Reihe zu ausgedehnten Ausflügen über herbstliche Landstraßen.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/8544062287.html  
       
         

  1. Kult neu aufgelegt: Der Mini war schon ein gefragtes Auto als er noch von Austin hergestellt wurde. Nachdem die Bayerischen Motorenwerke dem Modell zu neuem Glanz verhalfen, machten sie den Kleinwagen schnell wieder ganz groß. Ein begehrtes Cabrio, insbesondere für Städtetrips.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/4307292637.html
         
         
  1. Pferdestarker Sportwagen mit Angriffslust: Hochtechnisch ausgestattet mit Funktionen, die keine Wünsche offen lassen, lässt es sich mit dem BMW M6 bequem in den spontanen Kurzurlaub fahren.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/6142008281.html  
         
         
  1. Windschnittiges Jetset-Feeling: Für große Augen sorgt der Audi R8 Spyder auf jeden Fall! Auch in puncto Fahrspaß kommt man mit diesem Cabrio voll auf seine Kosten. erentos Platz 10 überzeugt mit windschnittigem Design und Höchstgeschwindigkeit.

    http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/cabrio/2830978547.html

    
     
erento ist mit über 1,2 Mio. Mietartikeln und über 10.500 Vermietern der weltweit größte Marktplatz für Mietartikel im Internet. Ob Fahrzeuge, Hüpfburg oder Gartengeräte – alles kann preiswert und unkompliziert gemietet werden. Seit neun Jahren bringt erento.com Mieter und Vermieter im Internet zusammen und sorgt dafür, dass kein Wunsch offen bleibt. Für Mieter ist der Dienst kostenlos. Wer über erento Artikel vermieten möchte, zahlt eine Einstellgebühr abhängig von der Kategorie in der Mietartikel eingestellt werden. Vermieter erschließen sich somit auf einfache Weise neue Umsatzfelder.

Weitere Informationen auf www.erento.com

4. Schloss Bensberg Classics

Zum vierten Mal wird das Grandhotel Schloss Bensberg vom 8. und 9. September 2012 zum Schauplatz eines Events für klassische Automobile.  Höhepunkte sind der Concours d’Elégance mit einigen der wertvollsten und edelsten Fahrzeugen der Welt sowie eine prominent besetzte Rallye Historique. Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr auch zwei Sonderausstellungen, die ganz im Zeichen der Motorsporthistorie stehen. 



Am Samstag, den 8. September 2012, startet die Schloss Bensberg Classics für das Publikum mit der Rallye Historique durch das Bergische Land. Rund 90 Teams werden in automobilen Klassikern auf die reizvolle Strecke gehen. Dabei gehört es schon zur Tradition, dass bei dieser anspruchsvollen Ausfahrt auch viele prominente Persönlichkeiten in die Cockpits steigen. Diesmal werden sich die Schauspieler Jürgen Prochnow, Helmut Zierl, Herbert Knaup, Erol Sander, Thomas Heinze, der im Audi 100 GLS Cabriolet Unikat startet, Elena Uhlig und Fritz Karl den Wertungsprüfungen stellen.

Höhepunkt des Events ist der Concours d’Elégance am Sonntag, den 9. September 2012, wenn sich vor dem Grandhotel Schloss Bensberg 40 ausgewählte Raritäten in 16 Wertungskategorien, darunter zahlreiche Unikate, Prototypen und  Designstudien präsentieren.  Erwartet werden unter anderem ein Ferrari 250 GTO, der zu den wertvollsten Autos der Welt gehört, und der extravagante Aston Martin DBS Ogle, ein Bugatti Typ 57 Cabriolet Graber, der Bentley S1 DHC H.J. Mulliner, der Porsche 356 B 2000 GS (Carrera 2), der Lamborghini 400 GT 2+2 oder die Volkswagen Typ 1 Coupéstudie von 1962.

Etwas gänzlich Neues bietet die 4. Schloss Bensberg Classics mit zwei Sonderausstellungen. Unter dem Motto „Porsche – die Rennerfolge der 60er Jahre" präsentieren sich fünf Ikonen der Rennstrecke, darunter der 917 PA Spyder und das 908 Langheck-Coupé. Auch die zweite Ausstellung „Legendäre Rallyefahrzeuge" wird die Herzen der Automobilliebhaber höher schlagen lassen: Nach Bensberg kommen unter anderem der Porsche 911 SC Safari von Björn Waldegaard und der Audi Sport quattro S1, mit dem Walter Röhrl die Rallye San Remo gewann. Flankiert werden die Klassiker vom neuen Polo R WRC, der ab 2013 bei der World Rally Championship starten wird.

Auch die automobile Gegenwart präsentiert sich bei der Schloss Bensberg Classics und ermöglicht den spannenden direkten Vergleich zu den Ikonen der Vergangenheit: Die Marken des Volkswagen Konzerns stellen in Bensberg einige luxuriöse und sportliche, aktuelle Fahrzeuge vor: Zu sehen sind unter anderem Audi S8 und R8, Bentley Mulsanne und Continental GTC, Bugatti Veyron Grand Vitesse, Lamborghini Aventador und Gallardo Spyder, Porsche Panamera und 911 Cabrio sowie Volkswagen Phaeton und Beetle Turbo.

Die Schloss Bensberg Classics wird seit 2009 vom Grandhotel Schloss Bensberg ausgerichtet und vom Volkswagen Konzern unterstützt. Das prachtvolle Ambiente des barocken Grandhotels Schloss Bensberg, die exklusive Auswahl historischer Fahrzeuge sowie zahlreiche Prominenz aus Wirtschaft, Sport und Kultur verleihen diesem Ereignis eine besondere Ausstrahlung.


Das Programm der 4. Schloss Bensberg Classics:

Samstag, 8. September 2012: Rallye Historique, Start ab 10:30 Uhr, Zielankunft ab 16:30 Uhr, Grandhotel Schloss Bensberg, Innenhof, Eintritt: frei

Sonntag, 9. September 2012: Concours d’Elégance 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Grandhotel Schloss Bensberg, Innenhof, Eintritt: 8 Euro

Weitere Infos zur 4. Schloss Bensberg Classics auf www.sbc2012.de


 
Das Hotel im Überblick:

Das Grandhotel Schloss Bensberg, Mitglied bei Leading Hotels of the World, verfügt über 84 Zimmer und 36 Suiten, deren luxuriöse Ausstattung und technischen Raffinessen ein sinnliches Gesamtkonzept
schaffen. Für Feiern und Tagungen stehen neun Tagungsräume, die Bel Etage und der 385qm große Ballsaal bereit. Der 1.000 Quadratmeter große Spa-Bereich lädt mit vielfältigen Anwendungen, mehreren Saunen, Dampfbad und Pool zum Entspannen ein.

Weitere Informationen unter www.schlossbensberg.com


Die Althoff Hotel & Gourmet Collection steht für die einzigartige Liaison von Spitzenhotellerie und Qualitätsgastronomie. Zu der Kollektion individueller Fünf-Sterne-Hotels zählen das Grandhotel Schloss Bensberg und das Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach, das Hotel Fürstenhof in Celle, das Hotel am Schlossgarten in Stuttgart, das Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern, das St. James’s Hotel and Club in London und die Villa Belrose in St. Tropez. In allen Häusern setzt der Hotelier Thomas H. Althoff auf ein Höchstmaß an Qualität, Individualität und Service. Die Unternehmensphilosophie der Althoff Hotel & Gourmet Collection beruht auf drei Säulen: Architektur & Design, Service und Kulinarium. Die Restaurants und Köche der Hotelgruppe wurden mit insgesamt elf Michelin-Sternen, 22 Feinschmecker „F“ und 153,5 Gault Millau Punkten ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.althoffhotels.com

Weitere Reiseartikel