Entdecken Sie die besten Routen der Welt


Auf der Porsche GTS Community findet man spektakuläre Routen rund um den Globus. Wer dabei mithelfen möchte, kann eigene Lieblingsrouten aufzeichnen und sich mit anderen Routenexperten austauschen.


Was ist für ein besonderes Fahrerlebnis ebenso wichtig wie das passende Auto? Die richtige Route. Mehr Routen gibt es im Webspecial von Porsche (Bitte auf das untere Bild klicken). Mit an Bord sind Infos über Fahrspaß, Länge und empfohlene Fahrmonate der Strecken.



http://www.porsche.com/microsite/gts/germany.aspx#/menu/filter


Video: GTS Community – the most spectacular routes in the world




Erleben Sie puren Fahrgenuss auf eindrucksvollen Routen und machen Sie mit. Werden Sie auch Routen-Autor in der Porsche App und empfehlen Sie Ihre persönliche Lieblingsstrecke anderen Fans weiter.



Porsche hat in Zusammenarbeit mit dem Mobile-Solutions-Experten all about apps (www.allaboutapps.at) und dem Customer Experience Specialist Bassier, Bergmann & Kindler (www.bb-k.com) die „GTS Routes“-App entwickelt, die kostenlos für iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich ist.

Mit der App finden Autofahrer neue Routen von abgelegenen Bergpässen bis zu ausgedehnten Stadtrundfahrten. Mit an Bord sind Infos über Fahrspaß, Länge und empfohlene Fahrmonate der Strecken. Zudem kann der User in der App eigene Routen-Tipps aufzeichnen und sharen.

Das Highlight der „GTS Routes“-App sind die zahlreichen Routen-Empfehlungen, die Fahrbegeisterte ihre Umgebung neu entdecken lassen. Per GPS-Signal navigiert die App Fahrer entlang der Routen. Sie kann natürlich mit allen Automodellen genutzt werden.

Zu den einzelnen Routen findet man Profile mit Beschreibungen, Bildern und Infos wie die Streckenlänge, ideale Fahrmonate und Durchschnittsbewertungen. Bevor man eine Route per GPS-Unterstützung befährt, kann man zudem anhand verschiedener Kriterien nach seinen persönlichen Top-Tracks stöbern.

Gelistet wird nach Strecken mit den besten User-Wertungen, Strecken in der Nähe, Routentipps von Porsche und Strecken mit den meisten GTS Punkten, die einen Hinweis auf den Fahrspaß geben.

Die App bietet zudem die Möglichkeit, eigene Strecken-Empfehlungen aufzuzeichnen und zu speichern. Die persönlichen Routen-Tipps können anschließend mit anderen App-Usern geteilt werden. Die App zeichnet den Routenverlauf dabei automatisch auf und errechnet das GTS Punkte-Rating.

Das Zusammenspiel aus modernster Fahrzeugtechnik und Smartphone-Technologien sorgt für noch mehr Fahrspaß. So hilft die „GTS Routes“-App Autoliebhabern, die schönsten Fahrtstrecken in ihrer Umgebung zu finden, eigene Tipps mit anderen Usern zu teilen und somit einen echten Mehrwert für die Community bieten.


Die „GTS Routes“-App kann kostenlos heruntergeladen werden für iPhone, iPod Touch, iPad unter http://bit.ly/1huG01K und für Android im auf Google Play








Weitere Reiseartikel