Reizvolle Gardasee-Tour im Alfa Romeo Spider


Der Gardasee ist der italienische Klassiker und bietet fahrerisch reizvolle Strecken. Hier fühlt sich auch der rassige 2004er Alfa Romeo Spider 2.0 JTS mit 165 PS wohl. Begleiten Sie uns auf unserer Gardasee-Tour zu komfortablen Hotels, feinen Weingütern und gediegenen Restaurants.


Urlaubsorte wie Riva del Garda, Torri del Benaco oder Bardolino gehören längst zu den Klassikern für einen Kurztrip an den Lago di Garda. Die berauschenden Berge des gegenüberliegenden Westufers, der „sponda bresciana“, das mediterrane Mikroklima mit seinen Olivenhainen, den blühenden Oleanderbüschen und Bougainvilleen und nicht zuletzt die kulinarischen Höhenflüge, die sich südöstlich des Sees im Valpolicellagebiet anschließen, machen diese Tour zu einem Erlebnis für alle Sinne. 

Lesen Sie den ganzen Artikel in unserem eMag.  
     


Mehr Touren und Cabriofeeling finden Sie im Buch auf über 800 Seiten, ein ideales Geschenk für Ihre Freunde, die gerne den Fahrspaß eleganter Cabriolet oder kompromissloser Roadster genießen.  
   Hier bestellen    
Unser Buchtipp:  Gardasee. Der Genussführer 2013 & 2014, von Monika Kellermann, erschienen im Collection Rolf Heyne

Weitere Reiseartikel