Stift Klosterneuburg bei Wien

Das vom Heiligen Leopold gegründete Stift Klosterneuburg bei Wien ist seit 900 Jahren Ordenssitz, war einst kaiserliche Residenz und eröffnet heute eine faszinierende Welt aus Glaube, Kultur und Wein.

  
Für Kulturreisende ist das Stift Klosterneuburg heute
eines der bedeutendsten Reiseziele in Niederösterreich


Hier werden einzigartige Kunstschätze wie der Verduner Altar und der österreichische Erzherzogshut aufbewahrt. Das Stift Klosterneuburg beherbergt auch Österreichs ältestes und größtes Weingut. Es warten noch viele weitere Schätze auf Kultur- und im März 2011 auch auf Blumenfreunde im Stift Klosterneuburg warten. Die wichtigsten Highlights:


Neue Schatzkammer ab Mai 2011

Die neuen Räumlichkeiten präsentieren. einige der wertvollsten Stücke des Klosters. Vom österreichischen Erzherzogshut, der „heiligen Krone Österreichs“, über den  sagenumwobenen Schleier der Agnes und das „Schreibzeug des heiligen Leopolds“, eine Kassette aus Elfenbein aus dem 11. Jahrhundert, bis zum Jugendstil-Ornat. Auch zwei Reliquienmonstranzen und wertvolle liturgische Gewänder können in Augenschein genommen werden.


Österreichs ältestes und größtes Weingut

Auf 108 Hektar besten Lagen werden ausgezeichnete Weine „klimaneutral“ kultiviert. Schonende Verarbeitung nach modernsten Kriterien ergibt Weine, die immer wieder nationale und internationale Bestnoten erreichen, wie etwa das Aushängeschild St. Laurent. Sehenswert sind die historischen Kelleranlagen und das neu eröffnete Presshaus in der ehemaligen Chorfrauenkirche.


Orchideenschau im März 2011

Die größte Orchideenschau in Österreich findet von 5. bis 20. März 2011 im Konventgarten des Stifts statt. In der Orangerie und einem davor aufgebauten Zelt wird auf 1.800 m2 eine faszinierende Blumenwelt aufgebaut. Zusätzlich gibt es kulinarische und kulturelle Angebote. Über 30.000 Besucher werden für die 8. Internationale Orchideenschau erwartet.


Kunstschätze aus sechs Kontinenten

Für Kulturreisende ist das Stift Klosterneuburg heute eines der bedeutendsten Reiseziele in Niederösterreich: Die reichhaltigen Sammlungen vereinen Kunstwerke vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

 

Weitere Reiseartikel