Kulinarisches Reiseziel Linz

Wenn in Linz von 26. bis 30. April 2011 das „Culinary Art Festival“ in seine vierte Runde geht, dann hängen in Oberösterreichs Landeshauptstadt die Sterne und Hauben tief.


Gemütlich besammen sein und die Schmankerl aus dem Genussland Oberösterreich genießen


Zehn hochdekorierte Spitzenköche finden sich ein um in einer ersten Runde vier Tage lang in ausgewählten Linzer Restaurants für einen Abend das Küchen-Kommando zu übernehmen. Als Höhepunkt steigt am 30. April das große Gala Dinner. Die Starköche bereiten gemeinsam ein neungängiges Menü zu und werden die 800 Gäste gleichzeitig mit spannendem Show-Cooking unterhalten.

Rund um das Culinary Art Festival werden auch passende Kurzurlaubs-Packages angeboten. Zwei Übernachtungen mit Frühstück, Linz Card fürs Sightseeing und zwei Tickets für die Abschluss-Gala kosten zum Beispiel ab 548,00 Euro pro Person.

Nähere Infos und Anmeldung zu den einzelnen Dinners unter www.hotspots-linz.at
 
  

Weitere Reiseartikel